Kontakte und Kalenderproblematik

Ich habe lange hin und her überlegt wie ich meine privaten und geschäftlichen Termine unter einen Hut und eine eine globale Kontaktverwaltung aufgesetzt bekomme.

Dazu muss man sagen das ich dabei mein iPhone, meinen privaten PC, mein Netbook, den geschäftlichen PC, Zugriff von einem Freund und mein zukünftiges iPad als Geräte-Grundlage angesehen habe.

Angeboten hat sich zuerst einmal Outlook da es über iTunes mit dem iPhone einwandfrei synchronisiert. Was aber bedeutet das ich auf sämtlichen PCs iTunes und Outlook installiere. Desweiteren komme ich zu dem Problem das der private Terminkalender auf mein Firmen PC nichts zu suchen hat.

Als nächstes habe ich einige Synchronisations Tools getestet, ich nenne an dieser Stelle keine da mich nichts auch nur im Ansatz überzeugt hat.

Eine interessante Möglichkeit habe ich mit dem Google Kalender und Kontakte-Feature von Google Mail gefunden.

An dieser Stelle sollte sich jeder klar machen wie wichtige bzw. streng geheim seine Daten sind bevor er sie bei Google ablegt.
Ich Stufe meinen Daten als Privat aber nicht geheim ein, daher der Google Versuch.

Vom Endergebnis bin ich nach 5 Monaten Test begeistert!
Das iPhone ist direkt mit Google verbunden und synct sich bzw. Google fast „just in time“ es sind ein paar Sekunden Verzögerung zu merken.
Ansonsten kann ich mit jedem Browser und meinem Login auf Kontakte und Kalender zugreifen.

Über Calgo Connect synchronisiere ich meinen Firmenkalender mit Google und damit auch mit meinem iPhone.

In den nächsten Tagen mach ich ein How To hierzu fertig, da es den ein oder anderen Kniff gibt der mich einiges an Zeit und Nerven gekostet hat.

Ein Gedanke zu „Kontakte und Kalenderproblematik

  1. kann ich bestätigen nutze google Kontakte seit meiner Umstellung vom Iphone auf Android / Milestone und bin davon auch überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.