DSA: Neuauflage der Nordlandtriologie

Ausgerechnet die UIG Entertainment wagt sich als Publisher an eine Neuauflage der Nordlandtriologie. Aus einigen unbestätigten Quellen wird als Entwicklerstudio Crafty Studios aus Österreich genannt. Crafty Studios entwickelt derzeit hauptsächlich Browsergames.

Die bisherige Produktpalette der UIG Entertainment besteht für mich nicht unbedingt aus Highlights. (Abschlepp, Agrar 2012/11, Agrar 2011 – Biogas, Berg & Tunnelbau, Bungee, Curling 2012, Flughafen, Hafen Hamburg, Holzfäller 2012/11, Panzer, Modelleisenbahn, Notarzt, Pistenraupe 2011, Pistenraupen, Rangier, Schwertransport, Skigebiet 2012, Sailing 2011, Sprengmeister, Straßenbau & Meisterei, Wolkenkratzer)

„Ein handverlesenes Team aus erfahrenen deutschsprachigen RPG Entwicklern und Autoren arbeitet in diesem Moment an einem epischen DSA Abenteuer für alle Fans der Nordlandtrilogie, alle DSA Spieler und natürlich auch für alle DSA-Neueinsteiger.“

Wer zu diesem Team gehört und wie sich die Zusammenarbeit mit attic (2001 aufgelöster Entwickler der Originale) gestaltet, wird nicht näher erläutert.

Ich betrachte das ganze mit gemischten Gefühlen. Auf der einen Seite warte ich seit längerem auf einen DSA Remake der Nordlandtrilogie, auf der anderen Seite hätte ich mir persönlich einen anderen Publisher gewünscht.

Aber warten wir mal das zweite Quartal 2013 ab, da soll die Neuauflage erscheinen. Vielleicht haut UIG Entertainment einen Knüller raus und belehrt mich eines besseren.

Quelle: DAS SCHWARZE AUGE – UIG Entertainment und attic inszenieren die Nordlandtrilogie neu

Wikipedia: attic

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.