Toughrun Saar 2012

Ab in de Batsch.

Der Toughrun Saar 2012 war ne verdammt „Schlumpfige“ Angelegenheit. 2013 steht der Toughrun definitiv in meinem Kalender. Ich hoffe nur das die Hindernisse noch batschiger werden. Mein persönliches Fazit ist sehr positiv:

Die Organisation fand ich 1A da bleiben bis auf den 2. Kärcher keine Wünsche bei mir offen. Das “kleine” Starterfeld und die familäre Stimmung haben mich extremst beeindruckt. Alles in allem freue ich mich jetzt schon auf 2013.

Der Toughrun Saar 2012 kurz in ein paar Zahlen: Strecke 13km in 3 Runden, Cross-Country Lauf, 5 Hindernisse, 2,5 Stunden Zeit, begrenzt auf 300 Teilnehmer.

www.toughrun.de

Toughrun2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.