Entkalken mit Zitronensäure

Man nehme Zitronensaft (Zitronensaftkonzentrat), mit einem Säuregehalt von 3,5 bis 8% Säure. Dazu einfach die bekanntn gelben Zitronensaftkonzentratfläschen im Supermarkt nehemn.

Das beste Mischverhältnis erreicht man bie 1 Teil Zitronensaft und 3 Teilen lauwarmen Wasser.

Die Lösung 10 – 30 Minuten einwirken lassen und dann mit klarem Wasser abspülen. Sollten Kalkreste übrig sein, das ganze wiederholen.

Die Mischung ist nicht hitzebeständig und zerfällt bei hohen Temperaturen (>40°C). Also den Wasserkochen nicht einschalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.